Mr Greens Malta-Projekt:
“Reinigt den Ozean”

Unter Mr Green Fans und Spielern ist gleichermaßen bekannt, dass Abenteuer und Unterhaltung im Herzen des Gentleman ganz groß geschrieben sind.

Aber damit gibt sich Mr Green nicht zufrieden. Sein Herz brennt für eine Reihe weiterer Interessen, die sehr häufig nur wenig Aufmerksamkeit erhalten – die Umwelt.

Genau aus diesem Grunde hat Mr Green im Sommer 2017, in Zusammenarbeit mit der Universität in Malta und dem Internationalen Ozean-Institut, ein Projekt ins Leben gerufen, um zu einem sauberen sowie gesünderem Mittelmeer beizutragen.

Es ist bekannt, das Mr Greens Hauptsitz auf der Insel Malta ist – umgeben vom traumhaften blauen Mittelmeer.
Um noch mehr Aufmerksamkeit für den Gesundheitszustand des Meeres zu erhalten, sammelt Mr Green ausführliche Daten über die maltesische Küste und Strände.
Diese Daten werden an die Öffentlichkeit sowie an die Umweltbehörde weitergegeben und verbreitet.

Die Veröffentlichung soll ebenfalls dazu beitragen, herauszufinden, an welchen Stellen Müll ins Meer geworfen wird und wo genau sich dieser sammelt.
Gleichermaßen tragen diese Analysen dazu bei, die Küstendynamik um die Maltesischen Inseln herum zu erhalten und schließlich Umweltstrategiemaßnahmen in der Zukunft zu verbessern.

Auch Master Studenten der ‚Marine Environmental Control‘ der britischen Universität York haben sich dem Projekt „Reinigt den Ozean“ angeschlossen.
Zusammen mit den Mitarbeitern von Mr Green werden nun die Strände und Küstengebiete von Malta gereinigt.

Dieses Projekt ist nur eines von Mr Greens Initiativen, um weltweit in Wohltätigkeitsprogrammen mitzuwirken.

Mitarbeiter von Mr Green bekommen die Möglichkeit, mit voller Bezahlung und unabhängig vom Jahresurlaub, an weltweiten Wohltätigkeitprojekten teilzunehmen.

Sie haben Interesse an einer Karriere bei Mr Green?
Klicken Sie hier für mehr Informationen.

Jul 17, 2017